Volumen im Haar: Wissenswertes von Volumensprays bis Stylingtipps


Volle, voluminöse Haare zu bekommen, kann für jeden schwer sein, vor allem, wenn du mit Haaren arbeitest, die bereits auf etwas dünner sind. Dünnes Haar kann schwierig zu stylen sein, da es dazu neigt, platt zu liegen. Egal was du du dabei versuchst, das gewünschte Haarvolumen zu erreichen. Wie kannst du also mehr Volumen in den Haaren erreichen? In diesem Artikel werde ich alles von großartigen Haar-Volumen-Ergänzungen und Volumensprays für Haare bis hin zu alltäglichen Tipps und Tricks für voluminöse Haare behandeln.

Alexa Kemp

HairLust

Alexa ist Teil des Marketing Teams für den DACH-Raum. Da sie selbst ein Naturmensch ist, liegt ihr die Nachhaltigkeit von Pflegeprodukten sehr am Herzen. Deswegen möchte sie mit viel Leidenschaft die Botschaft von HairLust von qualitativer und veganer Naturkosmetik verbreiten. Je mehr sie Tag für Tag über den Wert von Haarpflege lernt, desto mehr möchte sie ihre Erfahrungen und Tipps über die besten Pflegeroutinen auch mit euch in den Blog Beiträgen teilen.Read more about the author.

Wie sich herausstellt, gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Haarvolumenprodukten und Stylingtricks, die du anwenden kannst, um dein Haar von dünn und schlaff in voluminöse Haare voller Fülle zu verwandeln. Vom Ausprobieren eines neuen Volumen Haarsprays bis hin zum Umstellen deiner Stylinggewohnheiten - es gibt für fast jeden eine Lösung. Möchtest du lernen, wie du schnell und einfach mehr Volumen in deine Haare bringen kannst? Wir haben die Lösung für dich.

Da wir viel über verschiedene Haar-Volumen-Produkte, wie Volumen Haarsprays und Seren sprechen werden, ist es vielleicht hilfreich, ein oder zwei Dinge darüber zu wissen, wie sie tatsächlich funktionieren. Lies weiter, um alles zu erfahren, was du über Produkte für mehr Volumen in den Haaren wissen solltest.

Wie funktionieren Produkte für mehr Volumen im Haar?

Wie funktionieren also all diese Haarvolumenprodukte auf dem Markt, um den gewünschten Effekt für voluminöse Haare zu erzielen? Nun, es läuft alles auf Chemie hinaus und darauf, zu wissen, welche volumengebenden Inhaltsstoffe zusammengemischt werden müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Die meisten Produkte für Volumen in den Haaren wirken, indem sie eine Art "Netz" aus Nährstoffen um jede Haarsträhne legen. Dieses Netz hilft den Strähnen, dicker auszusehen und sich dicker anzufühlen, indem es die üblichen Probleme im Zusammenhang mit schlaffem Haar, wie feines, dünnes Haar , Öl- und Talgablagerungen, Trockenheit und ein schwacher Kortex im Haarschaft, vorbeugt.

Zusätzlich sorgen Volumenprodukte wie Volumen Haarsprays für zusätzlichen Halt und heben das Haar von der Kopfhaut ab, was den Anschein von mehr Volumen im Haar erweckt. Bestimmte Arten von Volumensprays für Haare enthalten auch spezielle Inhaltsstoffe, die dem Haar eine kationische Ladung verleihen - einfach ausgedrückt, ermöglicht diese Ladung dem Haar, noch mehr Auftrieb und Schwerelosigkeit zu erreichen.

Was enthält ein gutes Volumenspray für Haare?

Volumen Haarsprays gibt es in vielen Formen. Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Volumensprays für Haare:

  • Aerosolfreie Haarsprays auf Basis natürlicher Komponenten mit größeren Partikeln und mittlerem Halt. Ein aerosolfreies Volumen Haarspray ist als Flüssigkeit verpackt, meist in einer Flasche mit Pumpzerstäuber.
  • Aerosol Haarsprays auf Basis von synthetischen Polymeren oder Weichmachern mit kleineren Partikeln und starkem Halt. Ein Aerosol-Haarspray für mehr Volumen im Haar ist in einem Behälter unter Druck verpackt und über ein Ablassventil wird die unter Druck stehende Suspension in einem Nebel in die Luft abgegeben, der durch das genannte Gas angetrieben wird.

Viele Jahre lang waren Aerosol-Haarsprays der Standard, aber in den letzten paar Jahren haben Nicht-Aerosole Haarsprays für voluminöse Haare an Popularität gewonnen. Vor allem, weil du die Umwelt nicht in der Weise schädigst, wie es traditionelle Aerosol-Haarsprays aufgrund des Gehalts an Fluorchlorkohlenwasserstoffen tun.

Wenn dir die Gesundheit deiner Haare wirklich am Herzen liegt, dann wird es dich nicht überraschen, dass ich dir generell empfehle, Aerosol-Haarsprays zu vermeiden. Das ist eine gute Faustregel. Dein Haar wird es dir später danken.

Bei der Suche nach einem guten Volumen Haarspray (oder überhaupt einem guten Haarvolumen-Produkt!) solltest du darauf achten, wie viele wichtige Inhaltsstoffen diese Produkte enthalten. Je besser die Mischung der Inhaltsstoffe, desto mehr Volumen in den Haare wirst du sehen können.

Werfen wir einen kurzen Blick auf einige der wichtigsten Inhaltsstoffe, die ein Volumenspray für Haare haben kann.

1. Feuchthaltemittel

Inhaltsstoffe, die in die Kategorie der Feuchthaltemittel fallen, wie z. B. Xylitylglucosid, Anhydroxylitol, Glucose, Glycerin, Betain und hydrolysiertes Pflanzenprotein, können sehr wertvolle Ergänzungen für ein Volumen Haarspray sein.

Feuchthaltemittel sind wichtig, weil sie dem Haar helfen, Feuchtigkeit zu speichern, was zu mehr Volumen in den Haaren beitragen kann. Diese können auf Zucker basieren, wie Glukose oder Glycerin, oder manchmal auch auf Pflanzenbasis. Insgesamt ermöglichen Feuchthaltemittel dem Haar, mehr Feuchtigkeit aufzunehmen, was entscheidend ist, um Trockenheit, Frizz und schlaffe Strähnen zu reduzieren. Dies sollte in jedem Volumen Haarspray, das du findest, ganz oben auf der Liste der Inhaltsstoffe stehen.

2. Copolymer und Polymere

Copolymere und andere Polymere wie VP/VA-Copolymer und Xanthangummi verleihen einem guten Volumenspray für Haare seinen charakteristischen "Haltefaktor". Diese Verbindungen verhindern, dass das Haar überschüssige Feuchtigkeit aufnimmt, was ihm hilft, seine Frisur zu halten. Bei richtiger Anwendung kannst du das Haar von der Kopfhaut abheben, was insgesamt zu voluminöseren Haaren führt.

Da Polymere synthetische Inhaltsstoffe sind, die aus Erdöl gewonnen werden, ist es wichtig, dass das Volumen Haarspray, das du auswählst, viele andere natürliche, nährende Inhaltsstoffe enthält, damit dein Haar gesund und stark aussieht und sich auch so anfühlt. Die Dosierung von Polymeren unterscheidet sich stark von der von Volumensprays für Haare. Volumen Haarsprays auf Wasserbasis enthalten typischerweise eine geringere Menge im Vergleich zu Sprays auf Alkoholbasis.

3. Kopfhaut-pflegende Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe wie Aloe-Vera-Blattsaft, Açai und Minzöl spielen eine wichtige Rolle bei der Erhaltung einer gesunden Kopfhaut, was wiederum das Volumen in den Haaren erhöht. Wenn du auf der Suche nach einem neuen Volumenspray für Haare bist, überprüfe die Liste der Inhaltsstoffe auf natürlich gewonnene Zusätze wie Açai, Aloe Vera und andere, um sicherzustellen, dass das Produkt auch gut für deine Kopfhaut ist.

Eine gesunde Kopfhaut ist nicht nur wichtig für die allgemeine Gesundheit deines Haares, sie spielt auch eine große Rolle bei der Erhöhung deines natürlichen Volumens im Haar. Wenn du viele Produkte verwendest, neigen diese dazu, sich auf deiner Kopfhaut abzulagern, was wiederum das Haar beschwert. Die richtige Pflege deiner Kopfhaut reduziert diese Ablagerungen, was zu glänzenderem, fülligerem und voluminösem Haar führt.

Welche andere Produkten können das Volumen in den Haaren erhöhen?

Neben der Verwendung eines Volumensprays für Haare gibt es auch andere Haarvolumenprodukte, mit denen du experimentieren kannst, um dickere Haare zu bekommen. Hier sind einige der häufigsten Optionen, die du finden wirst.

Schäume

Schäume und Mousse sind eine beliebte Wahl, um dem Haar schwereloses Volumen zu verleihen. Verteile nach der Haarwäsche einfach eine ca. Zehncentstück große Menge im handtuchtrockenen Haar. Trockne dein Haar für beste Ergebnisse kopfüber.

Sprays

In Verbindung mit volumengebenden Mousses verleiht ein Volumenspray für Haare dünnen, flachen Strähnen noch mehr "Pep". Wie wir bereits erwähnt haben, solltest du einfach sicherstellen, dass das Volumen Haarspray, das du wählst, eine gute Mischung aus diesen wichtigen Inhaltsstoffen enthält.

Öle

Es mag zwar kontraintuitiv erscheinen, dass ein Haaröl helfen könnte, dünne Strähnen anzuheben und so mehr Volumen in die Haare zu bekommen, aber das Gegenteil ist der Fall! Haaröle mit nährenden Inhaltsstoffen wie Aprikosenkernöl und Pfefferminzöl können die allgemeine Gesundheit und Textur deines Haares verbessern, was zu einer gesünderen Kopfhaut und glücklicherem, voluminösem Haar führt.

Beim Auftragen von Haarölen besteht der Trick darin, das Produkt hauptsächlich auf deine Spitzen und Längen zu konzentrieren. Wenn du zu viel Öl auf den Oberkopf und die Wurzeln aufträgst, können die Strähnen beschwert werden, was genau das Gegenteil von dem ist, was du willst.

Seren

Ähnlich wie Haaröle können bestimmte Haar-Seren dir helfen, in nur wenigen Minuten mehr Volumen in den Haaren zu erreichen. Seren arbeiten mit hochwirksamen, spezialisierten Inhaltsstoffen, die direkt in dein Haar und deine Kopfhaut einziehen, um maximale Wirkung zu erzielen. Es gibt für jedes Haarproblem ein passendes Serum. Wenn du dich also nach neuen Produkten umsiehst, solltest du nach Seren Ausschau halten, die speziell für feines Haar geeignet sind. Probiere es zusammen mit deinem Lieblings-Volumen-Haarspray aus!

Wie du in kurzer Zeit mehr Volumen in den Haaren erreichst

Neben der Verwendung eines Volumensprays für Haare oder anderer Volumenprodukte, um den gewünschten Auftrieb zu erzielen, gibt es auch einige Styling-Tipps und -Tricks, die du beachten solltest.

Hebe deine Wurzeln an

Zuallererst: Wenn du dein Haar von oben nach unten trocknest, sind platte Strähnen vorprogrammiert. Nachdem du dein Haar gewaschen und all deine Lieblingsprodukte aufgetragen hast, beuge dich kopfüber, trage ein Volumenspray auf und föhne dein Haar dann trocken. Wenn du dein Haar kopfüber föhnst, werden die Haarwurzeln auf natürliche Weise angehoben und du erhältst extra Volumen in den Haaren, das den ganzen Tag hält. Wenn du dich für einen natürlicheren Look entscheidest, lasse der Natur freien Lauf und trockne dein Haar an der Luft. Wenn du dein Haar an der Luft trocknest, beugst du außerdem den negativen Auswirkungen von Hitzeschäden vor.

Hairlust follicle spray

Wechsle von Zeit zu Zeit deinen Scheitel

Hier ist ein weiterer Trick für mehr Volumen im Haar, von dem du vielleicht noch nichts gehört hast: Wenn du dein Haar immer nur auf einer Seite stylst, versuche, deinen Scheitel zu wechseln. Wenn du dein Haar immer mit dem gleichen Scheitel trägst, "trainiert" es das Haar, flacher zu liegen. Indem du deinen Scheitel von Zeit zu Zeit wechselst, bringst du neues Volumen in die Haare und Schwung in den Ansatz. Probiere es aus!

Toupiere dein Haar

Das Toupieren des Haares ist einer der ältesten Tricks für mehr Volumen in den Haaren. Aggressives oder übermäßiges Toupieren kann dein Haar tatsächlich schädigen, sei also sanft. Beginne mit dem langsamen Toupieren von Haarabschnitten, beginnend am Ansatz, und bürste sanft nach unten, um einen süßen, voluminösen Haarlook zu erzielen.

Schließe mit Haarspray ab

Nachdem du dein Haar nach Belieben geföhnt und gestylt hast, beschichtest du alles mit einem Spritzer Haarspray, das kann helfen, das Volumen im Haar den ganzen Tag zu erhalten. Für zusätzlichen Halt und Volumen drehe dein Haar vorsichtig auf den Kopf und sprühe Haarspray vom Ansatz bis in die Spitzen.

Noch länger anhaltendes Volumen im Haar? Versuche diese Haarpflege-Tipps:

1. Beginne mit der Kopfhaut

Beginne mit der Kopfhaut

Ein gesunder Haarschopf beginnt immer mit der Kopfhaut. Stelle sicher, dass deine Kopfhaut in Topform ist, indem du kopfhautfreundliche Produkte verwendest, die das Haar von der Wurzel bis zur Spitze pflegen. Es ist auch eine gute Idee, Ablagerungen etwa einmal pro Woche zu entfernen. Dies kannst du mit einem sanftem Peeling-Shampoo, um überschüssige Produktablagerungen und abgestorbene Haut zu entfernen.

2. Probiere doppeltes Shampoonieren aus

Probiere doppeltes Shampoonieren

Eine weitere Möglichkeit, um zu verhindern, dass die Strähnen durch überschüssiges Öl und Ablagerungen beschwert werden, ist die doppelte Haarwäsche. Es ist genau das, wonach es klingt! Wasche dein Haar einfach zweimal (mit einem SLS-sulfatfreien Shampoo bitte), massiere deine Kopfhaut sanft mit den Fingerspitzen, um hartnäckigen Schmutz und Öl zu entfernen.

3. Verwende die richtige Haarbürste

Verwende die richtige Haarbürste

Die Verwendung einer falschen Bürste auf nassem Haar verursacht unnötige Schäden und lässt die Strähnen leblos und schlaff erscheinen. Deshalb ist es so wichtig, die richtige Art von Haarbürste für nasses oder feuchtes Haar zu verwenden. Suche nach Wetbrushes mit weichen Borsten, die nicht am empfindlichen nassen Haar ziehen oder zerren.

4. Tausche deinen Kopfkissenbezug

Tausche deinen Kopfkissenbezug

Wusstest du, dass du dein Haar im Schlaf schädigen kannst? Es ist wahr. Die meisten Kissenbezüge bestehen aus Baumwolle, die dein Haar schädigen kann und zu Haarbruch oder Frizz sowie fettigem Haar führt, was wiederum zu plattem Haar führt. Um dein Haar auch im Schlaf gesund zu halten, tausche deinen Baumwoll-Kissenbezug gegen ein Bambus Kissen.

4 gute Haarvolumen-Produkte

Bei HairLust haben wir uns verpflichtet, rein natürliche, vegane Lösungen für häufige Haarprobleme wie dünnes, schlaffes Haar zu entwickeln. Durch die Verwendung der neuesten Haar-Technologien zusammen mit natürlichen Inhaltsstoffen bauen wir die Gesundheit deines Haares von innen heraus auf. Im Folgenden findest du einige unserer Lieblingsprodukte zur Verbesserung des Volumens im Haar.

Scalp Follicle Treatment & Volumizer: Dieses Volumenspray erzeugt sofortigen Auftrieb, wenn es 1-3 Mal pro Woche auf sauberem, feuchtem Haar angewendet wird!

Hair Finishing Spray: Dieses aerosolfreie Anti-Frizz-Volumenhaarspray verleiht dem Haar mittleren Halt und schwerelosen Glanz, während es fliegende Haare ohne flockige Rückstände glättet. Sprühe es auf das feuchte Haar für ein kräuselfreies Blowout mit Volumen. Oder verwende es auf trockenem Haar, um Frisuren zu fixieren.

Hair & Scalp Detox Scrub: Wöchentlich anwenden, um hartnäckige Ablagerungen sanft zu entfernen und deine Kopfhaut in optimalem Zustand zu halten.

Hair Growth Formula Tablets: Stärke die Gesundheit deiner Haare von innen heraus! Mit haarfreundlichen Inhaltsstoffen wie Biotin und Zink stärken und verdicken diese Nahrungsergänzungsmittel plattes Haar.

Wenn du (wie viele von uns) nicht gerade mit vollen, üppigen Haaren gesegnet bist, die man an Filmstars und Laufstegmodels sieht, mache dir keine Sorgen. Es ist zwar richtig, zu lernen, wie man das, was man hat, rockt, aber manchmal wollen wir alle unserem Haar einfach nur einen kleinen Schub geben. Und obwohl du vielleicht mit feinem Haar zu kämpfen hast, gibt es so viele Möglichkeiten, um das Volumen in den Haaren zu bekommen, das du dir schon immer gewünscht hast! Ob mit einem Volumenspray für Haare mit den richtigen Inhaltsstoffen, einer neuen Pflege-Routine für mehr Volumen im Haar oder einer Kombination aus beidem - es ist einfacher denn je, schöne, natürlich aussehende, voluminöse Haare zu bekommen.

4,8

4,8 von 5 Sternen

41 Bewertungen


Hinterlasse einen Kommentar



Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen