Gewürzgläser GewürzgläserZurück

Gewürzgläser

Verwandle deine leeren Lebensmittelbehälter ganz einfach in wunderbare Gewürzschalen und vermeide, dass sich Curry oder Zimt überall in der Gewürzschublade verteilt.

Hasst du es nicht auch, wenn du einen Beutel mit Gewürzen, Samen oder Nüssen geöffnet hast und nicht weißt, wo du die aufbewahren sollst? Der Beutel ist aufgerissen und jetzt kannst du ihn nicht mehr so einfach mit Klebeband, einem Gummiband oder einem Beutelclip verschließen. Warum also nicht das Problem mit deinen gebrauchten HairLust Nahrungsergänzungsmittelbehältern lösen?

Alles was du brauchst:

  • Ein Scheuerschwamm und eventuell etwas Speiseöl, um das Produktetikett zu entfernen.
  • Dein gebrauchter, entleerter, gereinigter Behälter
  • Kräuter, Trockenfrüchte, Samen oder Nüsse
  • Gummiband und Kartonaufkleber
  • Optional: Papier oder Karton zur Dekoration und ein Stück Schnur zur Befestigung am Behälter.

Anleitung

  1. Genieße die köstlichen Haar Gummibären oder Tabletten bis sie leer sind.
  2. Reinige den Behälter und entferne das angeklebte Produktetikett. Der Klebstoff kann anhaften, lässt sich aber sehr leicht mit einem Scheuerschwamm und etwas gewöhnlichem Speiseöl abreiben. Achte darauf, den Behälter gründlich mit Reinigungsmittel zu reinigen, um sicherzustellen, dass alle Fettrückstände vom Speiseöl entfernt werden.
  3. Wenn du Lust dazu haben solltest, füge einen kleinen Aufkleber hinzu, um den Inhalt des Behälters erkennen zu können. Wir haben unseren mit einem Streifen rosa Papier und einem Stück Schnur geschmückt, aber sie sind auch ohne Aufkleber, mit dem man den Inhalt erkennen kann, sehr niedlich.
  4. Gib deine Samen, Nüsse, Kräuter oder Gewürze hinein und voilà!

Video Anleitung

Mehr Upcycling-Anleitungen